Mach was abgefahrenes

 

Ausweichstreckenkarten 2017

Bestellung

Weiterlesen...

Türkei: Verpflichtung zum Einreichen elektronischer Vorab-Meldungen für einreisende TIR-Transporte ab dem 25.04.2017

Für Transporte, die unter TIR in die Türkei einreisen, muss ab dem 25.04.2017 zwingend eine elektronische Vorab-Meldung an die türkischen Zollbehörden erfolgen. Die International Road Transport Union (IRU) arbeitet eng mit den türkischen Zollbehörden zusammen, um das Webportal TIR-EPD bis zu diesem Datum an die türkischen Erfordernisse anzupassen und damit den Carnet-Inhabern einen einfachen Weg zur Erfüllung der neuen Vorschriftenlage anzubieten.

Weiterlesen...

Basisländerinformation Russland: Zollverfahren

Zollverfahren

Weiterlesen...

Kombi-Brief

Kombi-Brief 01/2017, März 2017

Weiterlesen...

Lkw-Kartell

Informationsveranstaltung in Freiburg am 25.04.2017, 16.00 Uhr

Weiterlesen...

Frankreich: Kontrollen über die Mitführung von A1-Bescheinigungen ab 01. April 2017

Die französischen Behörden kündigen nach einer Gesetzesänderung an, Kontrollen über die Mitführung von A1-Bescheingungen von nach Frankreich entsendeten Arbeitnehmern durchzuführen. Bei fehlender A1-Bescheinigung können die französischen Behörden ab 01. April 2017 ein Bußgeld erheben.

Weiterlesen...

Kostenentwicklung FERN: Februar 2016 bis Februar 2017

Gesamtkostenentwicklung im untersuchten Zeitraum: + 5,22 %

Weiterlesen...

Weißrussland: Achslastbeschränkungen in der Zeit vom 15. März bis 25. April 2017

Auf zahlreichen weißrussischen Straßen besteht auf Grund von Frost beschädigten Straßendecken in der Zeit von 15. März bis 25. April 2017 eine Herabsetzung der höchstzulässigen Achslasten für den Schwerverkehr.

Weiterlesen...

Österreichisches Sozialministerium kündigt wesentliche Erleichterungen im Zusammenhang mit der seit 01. Januar 2017 in Österreich geforderten Entsendemeldung im Transportbereich an

Nach zahlreichen Interventionen des BGL gegen das österreichische Meldeverfahren zur Entsendung von Arbeitnehmern lenkt das österreichische Sozialministerium ein und kündigt wesentliche Erleichterungen im Zusammenhang mit der seit 01. Januar 2017 in Österreich gefor-derten Entsendemeldung im Transportbereich an.

Weiterlesen...

Leitfaden zum nationalen Risikoeinstufungssystem für Kraftverkehrsunternehmen

Der BGL stellt seinen Mitgliedern einen Leitfaden zu dem vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) herausgegebenen Risikoeinstufungssystem für Kraftverkehrsunternehmen zur Verfügung.

Weiterlesen...

Zur Top-Logistik-Seite
Alle Dokumente aus Taxi-Mietwagen 2017 anzeigen

taxi kampagne

video

Pressemitteilungen

RAlpin-Medienmitteilung: Eröffnung Rola-Terminal in Freiburg im Breisgau

Zusammen mit Vertretern der Stadt Freiburg und des Bundesamtes für Verkehr hat die RAlpin AG als Betreiberin der Rollenden Autobahn (Rola) am 16. März 2017 ihr modernisiertes Verladeterminal offiziell eröffnet und feierlich eingeweiht. Damit wird ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Verlagerung des Güterschwerverkehrs auf die Schiene erreicht.

Weiterlesen ...

Qualifikation von Flüchtlingen in der Logistik

Das Bildungswerk des Verkehrsgewerbes Baden GmbH führte in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und Kommunalen Arbeitsförderung Offenburg eine Qualifizierung von Flüchtlingen durch.

Weiterlesen ...

VV-Pressemitteilung: Zollkollaps am Hochrhein dauerhaft verhindert

Grenzüberschreitendes Treffen: Zollkollaps am Hochrhein dauerhaft verhindert – Konstruktiver Dialog wird fortgeführt

Weiterlesen ...