Um die auf dem BGL-Server liegenden Dokumente direkt von unserer Seite aus zu öffnen, geben Sie hier bitte Ihr Passwort für den Zugang zum BGL-Server an.
Joomla Freiburg

Aufruf

Wir benötigen Ihre Mithilfe

Weiterlesen...

Kostenfreie Webinare

Aktuelles zu den Corona-Konsequenzen“ mit dem Vorstandssprecher des BGL, Herrn Prof. Dr. Engelhardt

Weiterlesen...

BGL-Vorteilswelt-Partner WEBINAR mit WERBAS-NFZ am Mo. 06.04.2020

BGL-Vorteilswelt-Partner WEBINAR Werkstattorganisation mit WERBAS-NFZ am Mo. 06.04.2020 von 15.00 bis 16.00 Uhr.

Weiterlesen...

Österreich: Aussetzung des Lkw-Wochenend-Fahrverbotes bis 19. April 2020

Die Aussetzung des österreichweiten Fahrverbotes für Lkw ab 7,5 t in Österreich wird bis 19. April 2020 verlängert.

Weiterlesen...

Tschechische Republik: Aktueller Stand über die Einreisebeschränkungen aufgrund des Corona-Virus

Weiterhin sind Lkw-Fahrer, die auf dem Lkw nach Tschechien einreisen, als auch für heimreisende Lkw-Fahrer, die im Pkw die Grenze überschreiten, von einer Quarantänepflicht ausgenommen. Die Ausnahme gilt allerdings nur für Fahrer, die im internationalen Straßengüterverkehr tätig sind. Des Weiteren weist das tschechische Innenministerium darauf hin, dass Fahrer, die sich länger als 21 Tage außerhalb Tschechiens aufhalten, bei der Rückkehr nach Tschechien einer 14-tätigen Quarantänepflicht unterliegen.

Weiterlesen...

Sonn­- und Feiertagsfahrverbot in Baden-­Württemberg

Befristete Ausnahmegenehmigung vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot nach § 30 Absatz 3 und 4 Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)

Weiterlesen...

Länderinformationen: Aktueller Stand der Auswirkungen des Coronavirus auf den internationalen Straßengüterverkehr

Aktualisierte Aufstellung von Beschränkungen bzw. Erleichterungen für den Straßengüterverkehr aufgrund des Coronavirus - Stand 01. April 2020

Weiterlesen...

Großraum - und Schwertransport: Maßnahmen zur Entlastung aufgrund der Corona-Entwicklung

Über das Competence Center Schwergut (CCS) haben sich BGL und BSK mittlerweile mit mehreren Schreiben an das BMVI gewandt und auf dringend erforderliche Maßnahmen zur Sicherstellung und Entlastung des Großraum- und Schwertransportes gedrungen. Anregungen & erste Ergebnisse im Überblick (Stand 01.04.2020)

Weiterlesen...

Spanien: Durchführung von Straßengüterverkehr auf der Grundlage des Dekretes vom 30.03.2020

Seit 30.03.2020 sind in Spanien alle Arbeitnehmer, die in nicht lebensnotwendigen Bereichen arbeiten, in Zwangsurlaub geschickt worden. Die als nicht lebensnotwendig angesehenen Wirtschaftsbereiche wurden geschlossen. Der Straßengüterverkehr soll von den Beschränkungen ausgenommen sein.

Weiterlesen...

EU-Kommission: Leitlinien zur Arbeitnehmerfreizügigkeit - Grenzgänger

Die Europäische Kommission hat gestern Leitlinien zur Arbeitnehmerfreizügigkeit veröffentlicht und die Mitgliedsstaaten aufgerufen, spezifische Maßnahmen u.a. für Grenzgänger koordiniert auf EU-Ebene zu ergreifen. Lkw-Fahrer finden hier eine besondere Berücksichtigung, da sie eine systemrelevante Tätigkeit ausüben.

Weiterlesen...

Zur Top-Logistik-Seite
Alle Dokumente aus Taxi-Mietwagen 2020 anzeigen

Der Tote Winkel des LKW

Eine Information an Kinder und deren Eltern

Jährlich sterben eine viel zu große Anzahl von Verkehrsteilnehmern, oftmals Kinder, beim Rechtsabbiegen eines LKW, weil sie sich in dessen Totem Winkel bewegen.
Viele Spediteure veranstalten deshalb im engen Schulterschluss mit Verbänden und den regionalen Schulen oder Verkehrsübungsplätzen Informationsveranstaltungen auf den Schulhöfen, in deren Rahmen am praktischen Beispiel eines LKW die Gefahr im Toten Winkel aufgezeigt wird. Der Lerneffekt ist groß, allerdings erreichen die Informationen immer nur einen sehr kleinen Teilnehmerkreis.

Den kürzlich im Rahmen der WDR-Kindersendung "Wissen macht ah" ausgestrahlten Beitrag zu diesem sehr ernsten Thema möchten wir Ihnen gerne zur weiteren Verwendung näherbringen. Vielleicht ist es Ihnen möglich, ihn im Rahmen der Verkehrserziehung den Kindern und evtuell auch deren Eltern in entsprechender Form zu präsentieren.

Losgelöst von der erzieherischen Aufklärung werden natürlich LKW der neuesten Generation mit sogenannten Abbiege- oder Tote-Winkel-Assistenten ausgerüstet, über welche der LKW-Fahrer sowohl akustisch als auch optisch über einen sich rechts neben seinem Führerhaus bewegenden Menschen gewarnt. Bis alle LKW allerdings mit solchen Assistenten aus- bzw. nachgerüstet sind, werden noch einige Jahre vergehen. Sowohl LKW-Fahrer als auch alle anderen Verkehrsteilnehmer sind deshalb gefordert, Unfälle dieser schlimmen Art möglichst gegen Null zu vermeiden, weshalb wir diesen Film als Aufklärung gegenüber einem großen Publikum als sehr wertvoll betrachten.

video

Pressemitteilungen

BGL Pressemeldung: Deutsche Logistikverbände: Pakt zur Versorgung Deutschlands geschlossen

Weiterlesen ...

Pressemitteilung: Tank & Rast erweitert Angebote und erhält Unterstützung vom BGL

  • Versorgung mit warmen Mitnahmegerichten an den Tankstellen
  • Kontrolle und Erweiterung der sanitären Anlagen
  • Kostenlose „Brummi“ Hotline geschaltet
Weiterlesen ...

BGL Pressemeldung: Deutschland im Krisenmodus - auf die Speditions-, Transport- und Logistikwirtschaft ist Verlass

Deutschland im Krisenmodus - auf die Speditions-, Transport- und Logistikwirtschaft ist Verlass

Logistikbranche braucht jede Unterstützung zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit

Weiterlesen ...

Dieselpreisinfo

Kostenentwicklung