1. Für die Nutzung sämtlicher Dienste oder Angebote, auf welche über die Seite vv-baden.de, gleich in welcher Weise, zugegriffen werden kann, gelten diese Nutzungsbedingungen. Wir behalten uns vor, die Dienste zu erweitern oder zu ergänzen und diesbezüglich ggf. gesonderte Nutzungsbedingungen zu schaffen.

2. Voraussetzung für eine Nutzung unserer Dienste ist die vorherige Zulassung als registrierter Benutzer. Hierzu muss sich der Nutzer unter vv-baden.de anmelden und die hierbei von vv-baden.de abgefragten Daten vollständig und korrekt angeben. Durch Zusenden seiner Anmeldung an vv-baden.de stimmt der Nutzer diesen Bedingungen zu. Die Zulassung als Nutzer erfolgt hiernach durch entsprechende Benachrichtigung des Nutzers per E-Mail. Nichtmitglieder des Verbandes werden grundsätzlich einmalig für einen Monat als Nutzer zugelassen. Ein Anspruch auf Zulassung zur Nutzung besteht nicht. Die Erlaubnis zur Benutzung kann durch uns jederzeit ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung widerrufen werden. Jeder Nutzer ist seinerseits berechtigt, jederzeit seine Registrierung mit Wirkung für die Zukunft zu kündigen.

Bei der Anmeldung hat der Nutzer einen Benutzernamen und ein Passwort anzugeben. Der Benutzername darf keine Rechte Dritter verletzen und nicht gegen die guten Sitten verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich, dafür zu sorgen, dass keine unbefugten Drittpersonen Kenntnis von seinem Passwort erhalten. Ist dies dennoch erfolgt bzw. liegen dem Nutzer entsprechende Anhaltspunkte hierfür vor, so ist der Nutzer verpflichtet, dies unverzüglich mitzuteilen.

3. Die Rechte des Nutzers beschränken sich auf die Nutzung der Dienste im Rahmen des bestimmungsgemäßen Gebrauchs. Die Verwendung der zur Verfügung gestellten Daten und Dateien des Downloadbereiches begründet keine Übertragung von Nutzungsrechten an diesen urheberrechtlich geschützten Werken zu anderen Zwecken als der Endkundenwerbung für unsere Produkte durch den jeweiligen Nutzer. Eine Weitergabe dieser Dateien, Daten oder anderer Bestandteile des Kundenbereiches an Dritte in anderer als ausgedruckter Form, namentlich als Datei, auf elektronischem Wege oder auf Datenspeicher gleich welcher Art ist ausdrücklich untersagt.

Soweit vv-baden.de.de dem Nutzer Software zur Verfügung stellt, erhält der Nutzer hieran ein nicht übertragbares und längstens auf den Zeitraum der gegenseitigen Geschäftsbeziehung und auf den Zweck der ordnungsgemäßen Nutzung der Dienste begrenztes Nutzungsrecht eingeräumt. Das Nähere ist ggf. in den speziellen Bedingungen zur Nutzung der Software geregelt.

Urheber-, Marken- und sonstige Schutzrechte Dritter, auf die über die Dienste von vv-baden.de mittels Links oder in sonstiger Weise zugegriffen wird, verbleiben vollumfänglich beim jeweiligen Rechteinhaber und sind entsprechend geschützt.

4. Wir sind berechtigt, im gesetzlich zulässigen Rahmen, insbesondere nach den geltenden Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstedatenschutzgesetzes, personenbezogene Daten zu erheben, zu speichern, zu verarbeiten und zu eigenen Zwecken zu nutzen.

Joomla Freiburg

Modellrechnung zur Kostenentwicklung NAH: März 2018 bis März 2019

Gesamtkostenentwicklung im untersuchten Zeitraum: + 4,76 %

Weiterlesen...

Modellrechnung zur Kostenentwicklung REGIONAL: März 2018 bis März 2019

Gesamtkostenentwicklung im untersuchten Zeitraum: + 6,69 %

Weiterlesen...

Modellrechnung zur Kostenentwicklung FERN: März 2018 bis März 2019

Gesamtkostenentwicklung im untersuchten Zeitraum: + 7,60 %

Weiterlesen...

Dieselpreis -Information (Großverbraucher)

Aktualisierte Dieselpreis-Information (Großverbraucher) mit Daten bis März 2019

Weiterlesen...

Großraum- und Schwertransporte

Verbändeinitiative Teil 3 Beleihungsverordnungen

Weiterlesen...

Korrigendum zum Rundschreiben E_2019_0112

Im ursprünglichen Rundschreiben wurde hinsichtlich des maximalen Zeitraum für Kabotagebeförderungen die Position des Rates vom Dezember 2018 wiedergegeben, anstatt der des EU-Parlaments vom 04.April 2019.

Weiterlesen...

Arbeit auf Abruf ab 1.1.2019

Achtung: Minijobs ohne geregelte Arbeitszeiten könnten ab sofort sozialversicherungspflichtig werden

Weiterlesen...

Portugal: Streik der Fahrer von Gefahrguttransporten dauert an

Der seit 15. April 2019 andauernde Streik zu denen die Gewerkschaft der portugiesischen Fahrer von Gefahrguttransporten ausgerufen hat, führt inzwischen zu Treibstoffengpässen bei zahlreichen Tankstellen in Portugal.

Weiterlesen...

Kabinenverbot bei regelmäßiger Wochenruhezeit

Kein Nachweis für regelmäßige Wochenruhezeit außerhalb der Fahrerkabine bei Unterwegskontrolle erforderlich

Weiterlesen...

Österreich: Fahrverbotskalender 2019

Der österreichische Fahrverbotskalender 2019 regelt die zusätzlichen Lkw-Fahrverbote auf bestimmten Strecken in Österreich an den Samstagen in den Sommermonaten sowie weitere zusätzliche Fahrverbote an bestimmten Tagen auf ausgewiesenen Strecken.

Weiterlesen...

Zur Top-Logistik-Seite
Alle Dokumente aus Taxi-Mietwagen 2019 anzeigen

taxi kampagne

video

Pressemitteilungen

BGL Pressemeldung: Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.: Horst Kottmeyer zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

Thomas Heinbokel ist Stellvertreter

Weiterlesen ...

BGL Pressemeldung: Christina Scheib wird BGL-Botschafterin für Berufskraftfahrerinnen

Weiterlesen ...

BGL Pressemeldung: BGL startet Feldversuch zur Einführung digitaler Frachtdokumente

Im Rahmen des sogenannten Living Lab 12 (Digitalisierung der Frachtdokumente) beteiligt sich der BGL an einem AEOLIX-Pilotversuch zu den Verwendungsmöglichkeiten elektronischer Frachtdokumente im Straßengüterverkehr

Weiterlesen ...