Profitieren Sie von unseren Vorteilen für Ihren neuen DAF Truck

Anbei der Newsletter vom Wirtschaftsdienst Güter und Logistik GmbH zu o.g. Thema

Weiterlesen...

Lkw-Maut-Rückerstattung: Auftraggeber berühmen sich Ansprüche gegenüber ihren Auftragnehmern

Aktuell werden wieder viele Transportunternehmen von ihren Auftraggebern angeschrieben. Die Auftraggeber berühmen sich gegenüber ihren Auftragnehmern zivilrechtlicher Zahlungsansprüche auf Rückzahlung der Mautkosten, gerade vor dem Hintergrund der am 01.10.2021 in Kraft tretenden Gesetzesänderung des Bundesfernstraßenmautgesetztes (BFStrMG) und rückwirkenden Anpassung der Maut.

Weiterlesen...

Brexit: Britische Regierung kündigt einseitig eine Verschiebung der zum 01.10.2021 bzw. 01.01.2022 vorgesehenen Zollformalitäten an

Die zum 01.10.2021 vorgesehene Voranmeldung von phytosanitären (SPS) Waren sowie Gesundheitsbescheinigungen für die Ausfuhr werden auf den 01.01.2022 bzw. 01.07.2022 verschoben. Ebenso werden die zum 01.01.2022 geplanten Summarischen Eingangsanmeldungen (ENS) für die Einfuhr nach GB auf den 01.07.2022 verschoben.

Weiterlesen...

Coronavirus: Hinweise der DGUV zum Umgang mit Geimpften und Genesenen im Rahmen der SARS-CoV-2-Pandemie

Die DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) informiert anlässlich der geänderten und am 10.09.2021 in Kraft getretenen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung über den Umgang mit Geimpften und Genesenen.

Weiterlesen...

Polen: 25% Maut-Rabatt bis 30.09.2021 bei Anmeldung für das neue Mautsystem e-TOLL

Polen gewährt einen Maut-Rabatt von 25% bis 30.09.2021 bei Anmeldung für das neue Mautsystem e-TOLL. E-TOLL löst das bisherige viaTOLL-System ab. Bis zum 30. September 2021 besteht eine Übergangsfrist, in der beide Systeme akzeptiert und aktiviert sind. Betroffene Unternehmen müssen sich bis spätestens 30. September 2021 beim neuen Mautbetreiber e-TOLL registrieren.

Weiterlesen...

Österreich: Sanierungsarbeiten auf der Luegbrücke (A 13 Brennerautobahn) vom 20. bis 24. September 2021; Blockabfertigungen am 21., 22. und 23. September 2021

Sanierungsarbeiten auf der Luegbrücke (A 13 Brennerautobahn) vom 20. bis 24. September 2021. In diesem Zusammenhang finden Blockabfertigungen am 21., 22. und 23. September 2021 statt.

Weiterlesen...

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat im August weitere Schwerpunktkontrollen mit Fokus auf die Einhaltung der Kabotagebestimmungen durchgeführt.

Das BAG hat im August erneut bundesweite Schwerpunktkontrollen - auch diesmal mit besonderem Augenmerk auf die Einhaltung der Kabotagebestimmungen - mit insgesamt 1.568 kontrollierten Fahrzeugen durchgeführt.

Weiterlesen...

Coronavirus Rumänien: Ausnahmen von der Quarantäne bei der Einreise aus Deutschland nur bei Einhaltung der 3G-Regelung

Deutschland ist mit Wirkung vom 12. September 2021 als gelbe Zone eingestuft. Dies bedeutet, dass alle Personen, einschließlich der Fahrer von Lkw und Personenbeförderungsmitteln, in Rumänien einer 14-tägigen Quarantänepflicht unterliegen, wenn sie aus einem Land kommen, das unter der gelben oder roten Zone kategorisiert ist (darunter inzwischen auch Deutschland und Österreich) und sie nicht geimpft, genesen oder getestet sind. Sonderregelungen für Fahrer von Lkw und Personenbeförderungsmitteln bestehen nicht.

Weiterlesen...

Frankreich: Tempolimit 30km/h in Paris

Seit dem 30. August 2021 ist auf fast allen Straßen in Paris eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h in Kraft.

Weiterlesen...

Zur Top-Logistik-Seite
Alle Dokumente aus Taxi-Mietwagen 2020 anzeigen

Der Tote Winkel des LKW

Eine Information an Kinder und deren Eltern

Jährlich sterben eine viel zu große Anzahl von Verkehrsteilnehmern, oftmals Kinder, beim Rechtsabbiegen eines LKW, weil sie sich in dessen Totem Winkel bewegen.
Viele Spediteure veranstalten deshalb im engen Schulterschluss mit Verbänden und den regionalen Schulen oder Verkehrsübungsplätzen Informationsveranstaltungen auf den Schulhöfen, in deren Rahmen am praktischen Beispiel eines LKW die Gefahr im Toten Winkel aufgezeigt wird. Der Lerneffekt ist groß, allerdings erreichen die Informationen immer nur einen sehr kleinen Teilnehmerkreis.

Den kürzlich im Rahmen der WDR-Kindersendung "Wissen macht ah" ausgestrahlten Beitrag zu diesem sehr ernsten Thema möchten wir Ihnen gerne zur weiteren Verwendung näherbringen. Vielleicht ist es Ihnen möglich, ihn im Rahmen der Verkehrserziehung den Kindern und evtuell auch deren Eltern in entsprechender Form zu präsentieren.

Losgelöst von der erzieherischen Aufklärung werden natürlich LKW der neuesten Generation mit sogenannten Abbiege- oder Tote-Winkel-Assistenten ausgerüstet, über welche der LKW-Fahrer sowohl akustisch als auch optisch über einen sich rechts neben seinem Führerhaus bewegenden Menschen gewarnt. Bis alle LKW allerdings mit solchen Assistenten aus- bzw. nachgerüstet sind, werden noch einige Jahre vergehen. Sowohl LKW-Fahrer als auch alle anderen Verkehrsteilnehmer sind deshalb gefordert, Unfälle dieser schlimmen Art möglichst gegen Null zu vermeiden, weshalb wir diesen Film als Aufklärung gegenüber einem großen Publikum als sehr wertvoll betrachten.

Kompetenzzentrum Recht

video

Pressemitteilungen

BGL Pressemeldung: Hochwassergeschädigte aus der Logistik erhalten Unterstützung

Vom Gewerbe fürs Gewerbe: Spenden aus der gemeinsamen Aktion des BGL und seiner Landesverbände werden ausgezahlt

Weiterlesen ...

BGL Pressemeldung: Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V. am 9. September 2021

  • Mitgliederversammlung des BGL setzt Impulse für die kommende Wahlperiode
  • BGL-Aufsichtsrat im Rahmen der turnusmäßigen Wahlen wiedergewählt
  • Branchengespräch mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Polit-Talk mit Verkehrspolitikern von CDU/CSU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen geben Ausblick auf die künftige Verkehrspolitik
  • BGL veröffentlicht Forderungskatalog für die neue Legislaturperiode und gibt Broschüre zum Klimaschutz im Straßengüterverkehr heraus
Weiterlesen ...

BGL-Pressemitteilung: Andy Warhol: BGL e.V. erinnert an die Entstehungsgeschichte der „Truck“-Serie von 1985

Der Logistikverband aus Frankfurt am Main bietet Kunstkennern und Truck-Liebhabern in Zusammenarbeit mit dem Auktionshaus Christie’s in London die Möglichkeit, im Rahmen einer Online-Auktion einen kompletten handsignierten 4er-Satz der legendären Lkw-Serigrafien Andy Warhols zu erwerben.

Weiterlesen ...

Dieselpreisinfo

Kostenentwicklung